Architektur macht Urlaub

 

Die Bereiche Ferienhausbau und Tourismus werden geprägt von einem Übermaß an Investorenarchitektur. Konzepte folgen selten dem Anspruch, Gedanken zu Nachhaltigkeit, Ästhetik und Design in die Planungen mit einzubinden oder den Ausführungen voranzustellen. Nur in Ausnahmefällen wird Wert gelegt auf ein behutsames Eingreifen in die Landschaftsökologie, auf eine gefühlvolle architektonische Abstimmung mit der Umgebung  oder auf die Einbindung  zukunftsorientierter technologischer Ideen und Entwicklungen. 

 

 

"Manche Häuser sind stumm, manche schreien. Andere singen, und wir nehmen den Gesang in uns auf." Christian Norberg-Schulz, norwegischer Architekt

 

Dem Überhang an effizienter Investorenarchitektur sollte man daher unbedingt mehr schöne und intelligente Tourismusarchitektur entgegensetzen. Je öfter gelungene Gegenbeispiele realisiert werden, desto einfacher ist es, die Ignoranz und Seelenlosigkeit aktueller Bauträgerprojekte zu entlarven. 

 

Rügens Tourismus positioniert sich über die Natur.

 

Was liegt also näher, als ein naturbezogenes Ferienhauskonzept zu erstellen, wo Bauwerke die Gelegenheit erhalten, auf die Topographie der Landschaft zu reagieren?

 

Was liegt näher, als Ferienhäuser zu konzipieren, die den Erholungssuchenden die Sicherheit geben, ein garantiert gesundes Raumklima vorzufinden?  

 

Erst die gekonnte Zusammenführung von Landschaft, Geschichte, Architektur und Konzept schaftt die Grundlage für individuelle Bauwerke und unverwechselbares Ambiente.

 

Wenn es gelingt, diese Verbindung herzustellen, wird eine unvergleichliche Atmosphäre geschaffen, die zum Erholen, Auftanken, freien Denken und kreativen Schaffen genutzt werden kann. Geistiger Freiraum und seelische Entfaltung verlangt nach räumlicher Offenheit und visueller Entspannung. Erst wenn der Blick weiträumig schweifen kann kehrt innere Ruhe ein, die die Voraussetzung für tiefe Erholung ist.

 

Wir möchten den Werkstoff Holz in den Mittelpunkt unserer Gestaltungsideen stellen. Holz ist ein sehr sinnliches, lebendiges und warmes Material, das hervorragend in einem naturbezogenen Umfeld zur Geltung kommt. Verarbeitet in einem hochwertigen und zeitgenössischen Architekturkontext kann es höchsten ästhetischen Maßstäben gerecht werden.  

 

Unser Grundstück eignet sich hervorragend dafür, um ein anspruchsvolles, modernes Hausdesign mit innovativen Gestaltungselementen und natürlichen Materialien zu einem besonderen Ort der Erholung zu machen. 

 

Das Grundstück ist nur 4 Minuten von einem der schönsten Strände der Insel entfernt und liegt doch ganz versteckt.

Über die 250 Meter lange Zufahrt durch ein naturbelassenes Auenwaldstück gelangt man zu einem Ort mit Hideaway-Charakter. Es ist daher wie geschaffen dafür, ökologische Prinzipien, modernstes Design und neueste Technologien mit archaischen Komponenten und einem Touch Abenteuerfeeling zu einem einmaligen Gesamterlebnis zu verschmelzen.

 

Unsere Ferienhäuser könnten daher wie folgt aussehen:

 

Moderne Holzhäuser, bevorzugt in Stelzenbauweise, von einem umlaufenden Holzdeck umsäumt

  • eingebettet in eine weitgehendst naturbelassene  Kulisse 
  • Häuser die über Holzplanken/Naturwege erreichbar und miteinander verbunden sind.
  • indirekte Nachtbeleuchtung über in die Holzplanken eingelassene LEDs.
  • Hausgröße 80 - 120 qm, 2 Schlafzimmer, offene Bauweise mit Galerie und Sichtbalken
  • Naturstein - oder Holzboden
  • Glasschiebetüren, die nahtlos den Innen- mit dem Außenraum verbinden.
  • Ein großzügiges Badezimmer mit Verbindungstür zum Holzdeck und einer Außendusche
  • Gemauerter, offener Kamin
  • Sauna
  • Outdoor Jacuzzi
  • W-LAN, HDTV, I-POD Dockingstation

Viele - meist ortsansässige - Leute, mit denen wir über unsere Ideen gesprochen haben, haben uns für verrückt erklärt und gefragt, warum wir die Grundstücke nicht einfach Stück für Stück, ohne großartiges Konzept auf den Markt brächten, das wäre doch so viel einfacher!

 

Wir finden auch, dass wir verrückt sind, aber in einem anderen Sinn: Wir möchten die Perspektive verrücken, und einen Ort schaffen, der unserer Vorstellung von Urlaub entspricht, weit weg von einfallsloser Durchschnittsarchitektur und den üblichen Standardlösungen.

 

 

" Man muss gegen den Strom schwimmen, um an die Quelle zu kommen." Konfuzius

 

Wer schwimmt mit?